• 30. Mai 2016
    PHARRELL WILLIAMS <BR />MÉTIERS D'ART ATELIERS VISIT

    PHARRELL WILLIAMS
    MÉTIERS D'ART ATELIERS VISIT

    The american singer and producer visited Chanel's Maisons d'Art in Pantin last March, a few days after the Fall-Winter Ready-to-Wear show at the Grand Palais. He discovered the traditional craft skills of the Maison Lesage ateliers, featherworkers and flower specialists Lemarié, pleating experts Lognon, shoemakers Massaro, and milliners Maison Michel.
    During his tour of the workshops, Pharrell Williams watched pieces being made for the Paris in Rome 2015/16 collection.

  • 26. Mai 2016
    VON ROM NACH PEKING

    VON ROM NACH PEKING

    Die Silhouetten der Métiers d'Art Kollektion 2015/16 Paris à Rome, welche im vergangenen Dezember in den Cinecittà Studios präsentiert wurde, wird am 31. Mai in Peking, China erneut gezeigt.

    © Karen Rosetzsky / Vogue Netherlands

  • 23. Mai 2016
    AUF DEN SPUREN VON ZHOU XUN, ROM

    AUF DEN SPUREN VON ZHOU XUN, ROM

  • 23. Mai 2016
    DIE EINLADUNG ZUM DÉFILÉ<BR />MÉTIERS D'ART IN PEKING

    DIE EINLADUNG ZUM DÉFILÉ
    MÉTIERS D'ART IN PEKING

    © Anne Combaz

  • 23. Mai 2016
    ABSCHLUSS-ZEREMONIE <BR />JURY DER 69. CANNES FILMFESTSPIELE

    ABSCHLUSS‑ZEREMONIE
    JURY DER 69. CANNES FILMFESTSPIELE

    Anlässlich der Preisverleihung der Festspiele von 2016 erklommen gestern Abend die Jury-Mitglieder die Stufen des Palais des Festivals. Die Schauspielerin Vanessa Paradis trug ein Haute Couture-Kleid von Chanel.

    © Tristan Fewings / Getty Images

  • 23. Mai 2016
    CLÉMENCE POÉSY <BR />ABSCHLUSS DES FESTIVALS

    CLÉMENCE POÉSY
    ABSCHLUSS DES FESTIVALS

    Zur Preisverleihung der 69. Filmfestspiele in Cannes trug die französische Schauspielerin ein Kleid aus der Frühjahr-Sommer 2016 Haute Couture Kollektion.

    © Pascal le Segretain / Getty Images

  • 22. Mai 2016
    Par Anne Combaz
    CHLOË SEVIGNY <BR />CANNES FILMFESTSPIELE 2016

    CHLOË SEVIGNY
    CANNES FILMFESTSPIELE 2016

    Die amerikanische Schauspielerin trug ein Kleid aus der Herbst-Winter 2016/17 Prêt-à-Porter Kollektion.

    © Anne Combaz

  • 21. Mai 2016
    ELLE FANNING <BR />CANNES 2016

    ELLE FANNING
    CANNES 2016

    Zur Präsentation des Nicolas Inding Refns Film, "The Neon Demon", trug die junge Schauspielerin ein Kleid aus Spitze aus der Herbst-Winter 2016/17 Prêt-à-Porter Kollektion.

    © Luca Teuchmann / Getty Images

  • 20. Mai 2016

    DIE GÄSTE
    AMFAR PARTY

    Vergangene Nacht fand die amfAR Gala 2016 im Hôtel du Cap-Eden-Roc statt. Die Schauspielerinnen Vanessa Paradis, Ellie Bamber und Juliette Binoche und das Model Soo Joo Park trugen Chanel.

    © Getty Images

  • 20. Mai 2016

    KRISTEN STEWART
    "PERSONAL SHOPPER" DREHARBEITEN

    Zwei Jahre nach „Sils Maria“ haben sich Olivier Assayas und die amerikanische Schauspielerin bei den Dreharbeiten von „Personal Shopper“ in Paris wiedergetroffen. Chanel setzt die Zusammenarbeit mit dem Regisseur fort und unterstützt ihn bei diesem Projekt.

    Parallel zu diesem Engagement wurden die Räume der Rue Cambon während der Dreharbeiten in ein Filmstudio verwandelt: „Die realistische Darstellung meiner Filmszenen ist mir sehr wichtig. In Personal Shopper gibt es einige Schlüsselszenen, die sich wie ein roter Faden durch die ganze Erzählung ziehen. Dass wir in den historischen Räumen von Chanel drehen und Kleider und Accessoires von Chanel verwenden können, unterstreicht die Glaubwürdigkeit des Films und die der Hauptdarstellerin außerordentlich“, erklärt der Regisseur.

    © Chanel

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 26
  6. Nächste Seite