• 31. August 2015
    CHANEL FROM A TO Z : CAMBON

    CHANEL FROM A TO Z : CAMBON

    Rue Cambon is where it all began. Mademoiselle Chanel settled there in 1910 with the opening of her first shop at number 21, selling hats under the name “Chanel Modes”.

    In 1918, she opened her Haute Couture House at number 31. Its layout under Gabrielle Chanel’s direction has remained unchanged, with its mirrored staircase leading to the apartment, followed by the Design Studio, where even today the House’s collections are brought to life under Karl Lagerfeld.

  • 28. August 2015
    THE GIRL CHANEL

    THE GIRL CHANEL

    The Girl Chanel bag draws on the lines and codes of the iconic Chanel jacket, harnessing the combined know-how of the House’s Ready-to-Wear and leather goods departments, down to its assembly which - just like the Chanel jacket - is done inside out.

    The perfect union of form and function, the bag - wearable in a multitude of ways - offers the Chanel woman the ultimate in freedom of movement, with jacket sleeve-style straps that can be knotted at the shoulder or around the waist.

  • 24. August 2015

    "THE FRENCH COLLECTION"
    MAKING OF THE CAMPAIGN

    Photos by Olivier Saillant

  • 18. August 2015
    CHANEL VON A BIS Z: BOY

    CHANEL VON A BIS Z: BOY

    Arthur "Boy" Capel war Gabrielle Chanels große Liebe. Sein weltgewandter Stil und seine Leidenschaft für Polo inspirierten sie zur Kreation sportlich-eleganter Kleidung. Hinsichtlich seiner Unterstützung bei der Gründung ihres Unternehmens wird er später zu Coco sagen:
    „Ich glaubte, Dir ein Spielzeug zu schenken, aber ich habe Dir die Freiheit geschenkt.“

  • 10. August 2015

    "THE FRENCH COLLECTION"
    KAMPAGNE FOTOGRAFIERT VON KARL LAGERFELD

    Fotos von der Herbst-Winter 2015/16 Kampagne mit Lindsey Wixson und Anna Ewers.

    Entdecken Sie die Kollektion ab September in den Boutiquen und auf chanel.com.

  • 1. August 2015
    CHANEL VON A BIS Z : AUGUST

    CHANEL VON A BIS Z : AUGUST

    Coco Chanel wurde am 19. August 1883, im Zeichen des Löwen, geboren.

  • 22. Juli 2015
    LILY-ROSE DEPP, <BR />DAS GESICHT DER EYEWEAR KAMAPGNE <BR />HERBST-WINTER 2015/16

    LILY-ROSE DEPP,
    DAS GESICHT DER EYEWEAR KAMAPGNE
    HERBST-WINTER 2015/16

  • 21. Juli 2015
    DIE GIRL CHANEL <BR />LILY COLLINS, PARIS

    DIE GIRL CHANEL
    LILY COLLINS, PARIS

    Die "Girl Chanel" Handtasche in schwarzem und beigem Leider, getragen von der britisch-amerikanischen Schauspielerin, Gesicht von Barrie Knitwear.

  • 20. Juli 2015
    <BR />


  • 17. Juli 2015

    HAUTE COUTURE & 3D TECHNOLOGIE HERBST-WINTER 2015/16 KOLLEKTION

    Für die Kollektion Haute Couture Herbst-Winter 2015/16 hat Karl Lagerfeld das Kostüm von Chanel neu interpretiert. „Da war die Idee, aus der berühmtesten Jacke des 20. Jahrhunderts eine Version des 21. Jahrhunderts zu machen, die, in der Zeit, als sie entstanden ist, technisch noch nicht einmal vorstellbar war“, erklärt der Designer.

    Anstelle des Stoffes und der Nähte wird die Struktur des Kostüms von einem 3-D-Drucker hergestellt, und zwar aus einem einzigen, geschmeidigen Stück. Mit einem durchbrochenen Steppmuster versehen dient es den fleißigen Händen der Ateliers als Basis, die anschließend mit Pailletten bestickt und mit Paspeln verziert wird.

    Fotos von Anne Combaz

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 21
  6. Nächste Seite