• 10. März 2016
    DIE GESCHICHTE DES DÉFILÉS

    DIE GESCHICHTE DES DÉFILÉS

    Gefilmt in Paris am Tag des Herbst-Winter 2016/17 Prêt-à-Porter Défilés.

  • 10. März 2016

    PLAYLIST DES DÉFILÉS VON MICHEL GAUBERT

    1. Interlude pour Michelle Rouge Mécanique
    00:30
    • 1. Interlude pour Michelle 00:30
      Rouge Mécanique
    • 2. Big Black Coat (Robert Hood Remix) 00:30
      Junior Boys
    • 3. Fugue 00:30
      Rob
    • 4. Witches 00:30
      Rouge Mécanique
    • 5. Trapped 00:30
      Rob
  • 10. März 2016
    HERBST-WINTER 2016/17 PRÊT-À-PORTER KOLLEKTION

    HERBST-WINTER 2016/17 PRÊT-À-PORTER KOLLEKTION

    Die Haute Couture-Salons der Rue Cambon 31 neu interpretiert und den enormen Dimensionen des Grand Palais angepasst... In dieser klassischen Dekoration, kombiniert mit einer gewissen Extravaganz, hat Karl Lagerfeld die Kollektion Prêt-à-Porter Herbst-Winter 2016/17 von Chanel präsentiert. Diese spektakuläre Perspektive wurde durch den Kontrast zwischen den schlichten elfenbeinfarbenen Bögen, getragen von verspiegelten Säulen, und dem Flechtwerk der großen Glaskuppel unter einem eisblauen Pariser Himmel perfekt unterstrichen.

    Die Gäste, unter denen sich die international bekannten Persönlichkeiten Willow Smith und ihre Mutter Jada Pinkett Smith sowie Pharrell Williams, die Schriftsteller Simon Liberati und Eva Ionesco, die französischen Schauspielerinnen und langjährigen Freundinnen des Unternehmens Clotilde Hesme, Isabelle Huppert, Anna Mouglalis und Élodie Bouchez befanden, haben „front row“ Platz genommen. Elegant und auf die gleiche Art und Weise, wie Gabrielle Chanel in ihren Privatsalons empfing, hat Karl Lagerfeld eine Sitzordnung konzipiert, bei der jeder Gast das Défilé in der ersten Reihe genießen konnte.

    Zu den sanften Klängen von „Michelle Ma Belle“ erscheinen die ersten Looks. Hüte aus Tweed mit abgerundeten Krempen erinnern an Dressurzylinder, die mit geschnürten Reitstiefeln kombiniert sind. Die Palette der Pink-Nuancen, die bis zu intensivem Fuchsia reicht – Tweed und Strick sind mitunter mit Pailletten bestickt oder haben einen irisierenden Effekt –, lässt auch Raum für einige Varianten von Schwarz. Schwarz und Gold, schwarzes Leder oder gestepptes Schwarz, eine Verbeugung vor dem berühmten Motiv der Chanel-Garderobe. In einem raffinierten Spiel aus optischen Effekten kontrastieren riesige Mäntel mit schmalen, wie Boleros geschnittenen Tweedjacken. Die Kamelie wagt ein graphisches Experiment und überrascht im XXL-Format auf einer fließenden Hose. Perlen in Form von mehrreihigen Halsketten und Armbändern betonen die puristische Linie eines Mantelkleides aus Tweed, und mit Strass besetzte breite Armreifen schmücken Halbfingerhandschuhe aus Strick.

    Die Kollektion Herbst-Winter 2016/17 von Chanel ist mit ihrem Spiel zwischen legendären Stücken wie Midiröcken, maskulinen Cabanjacken, Tweedjacken und schwarzen Abendkleidern fest in der Moderne verankert. Die von Garnrollen inspirierten Taschen, Accessoires in Form von Emoticons und Smartphone-Brusttaschen sowie Schultertaschen für Tablets runden die Kollektion humorvoll ab.

    Erneut hat Karl Lagerfeld die klassische und visionäre Stärke der Rue Cambon bestätigt.

    © Olivier Saillant

  • 9. März 2016
    PERLENKETTEN

    PERLENKETTEN

    Karl Lagerfeld accessorizes the silhouettes of the Fall‑Winter 2016/17 Ready‑to‑Wear collection with layers of pearls worn as necklaces or bracelets.

    © Sofia Malamute

  • 9. März 2016
    VOLANTS UND SPITZEN

    VOLANTS UND SPITZEN

    Cremefarbene plissierte Mousseline sowie Volants aus Tüll und Spitze kontrastieren mit Schnüren aus schwarzem Lackleder.

  • 9. März 2016

    BACKSTAGE

    Herbst-Winter 2016/17 Prêt-à-Porter Défilé

    © Benoit Peverelli

  • 9. März 2016
    KARL LAGERFELDS INTERVIEW

    KARL LAGERFELDS INTERVIEW

    Von Rebecca Lowthorpe für die Herbst-Winter 2016/17 Prêt-à-Porter

  • 9. März 2016
    PINK IN ALLEN SCHATTIERUNGEN

    PINK IN ALLEN SCHATTIERUNGEN

    Himbeere, Bonbon, Fuchsia oder Magenta: Die Farbe Pink zeigt sich in der Herbst-Winter 2016/17 Kollektion von ihrer lebendigsten Seite.

    © Sofia Malamute

  • 9. März 2016

    DIE ANPROBEN

    Wenige Tage vor dem Défilé, legen Karl Lagerfeld und das Studio letzte Hand an den Looks an.
    Herbst-Winter 2016/17 Prêt-à-Porter

    © Benoit Peverelli

  • 9. März 2016
    DER REITZYLINDER

    DER REITZYLINDER

    In tweed, leather or felt, the hats in this Ready-to-Wear collection feature straps with Byzantine crosses, pearls or camellias.

    © Sofia Malamute

  1. Vorherige Seite
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. ...
  8. 24
  9. Nächste Seite